Ausschnitte einiger Kundenreaktionen:

07.12.18 Letzte Woche traf ich einen Mann mit sehr eigenartiger, faszinierender Ausstrahlung. Seine Augen halten sein Gegenüber fest und strahlen dabei. Manchmal ist sein Blick finster und ein bisschen abwesend, im nächsten Augenblick wieder präsent und offen. In seinem Gesicht sehe ich, dass er viel erlebt hat und es nicht immer schöne Dinge waren. Das macht sein besonderes Charisma aus. Er wirkt immer, er ist nicht zu übersehen auf der Strasse. Menschen mögen ihn, spontan wie ich, oder halten Abstand. Seine Lebensgeschichte, die er mir im Interview erzählt, passt haargenau zu seinem Aussehen. Das ist Authentizität. Er verstellt sich nicht, und genau das hat Wirkung.

Als therapeutischer Berater hilft er Menschen dabei, ihre Lebensaufgabe zu finden und Krisen zu bewältigen. Er sucht die ganz individuelle kreative Kraft, die Neues beginnen lässt. Er spürt Blockaden im Lebenslauf auf und kommt zielsicher zu den Punkt, an dem ein Mensch sich nicht verwirklichen konnte. Dort setzt er an und zeigt auf, was der Klient beruflich oder privat ändern könnte. Wäre ich Wolf Schneider, würde ich ihn als Co-Leiter für das Charisma Seminar engagieren.

Ich habe mich vertrauensvoll in seine Hände begeben und möchte darüber berichten. "Ich verspreche mir selbst, meine Lebensaufgabe anzunehmen, mich erfolgreich werden zu lassen und aufkommende Ängste nicht zu verdrängen, sondern sie als versteckte Hinweise integrieren.", das ist mein Ergebnis der ersten Stunde "Frequenz Moduliertes Coaching". Ricarda S.

12.11.18 Herr Steidle, Sie sind mir ja einer.

Da habe ich jahrelang Psychotherapie, Psychoanalyse, Verhaltenstherapie und alles Mögliche an Hexenzeug über mich ergehen lassen und kam auf keinen grünen Zweig. Trotz all dieser Maßnahmen endete mein vergangenes Leben im Burnout und in einer dadurch bedingten heftigen Depression durch welche ich mit den härtesten Psychomedikamenten zu gedröhnt wurde. Über eine Freundin kam ich dann an Sie. Ich muss Ihnen sagen, an Sie heranzukommen ist wirklich nicht einfach, aber… Also Ihre Art die Dinge anzugehen und dadurch nachhaltig zu verändern ist wirklich sonderbar. Sie haben mich verwirrt und in einer Art und Weise wieder auf die Beine gestellt. WUNDERBAR! Dennoch, seien Sie mir bitte nicht böse, Sie sind ein ARSCH! Lucia H.

25.08.18 Lieber Markus, herzlichen Dank für das Erkennen und Situation klarlegen. Hat mir sehr geholfen und werde die Schritte machen. Herzlichen Dank. Hören uns dann wieder. Verena P.

12.06.18 Danke für Deine klare Aussage. Im Moment bin ich so viel lockerer. Vielleicht gelingt es mir doch, nur das Gute für mich daraus zu nutzen. Danke nochmals! Es war angenehm, mit Dir zu reden. Rosa M.

05.04.18 Lieber Markus, ich möchte mich für unser extrem schönes Gespäch bedanke Deine Beratung war absolut Spitzenkasse. Du hast mir sehr geholfen mit deiner ehrlichen,kompetente Beratung Danke Tanja V.

12.03.18 Absolute Spitzenklasse  Danke für dein ehrliche Beratung LG Tina.

24.01.17 Super treffend formuliert und Alles richtig erkannt. Sehr detailliert, 1000 Prozent weiterempfehlen. Feiner Gesprächspartner, vielen lieben Dank! Sonja K.

24.06.17 Das war mal eine großartige Beratung der anderen Art. Sehr hilfreich, aus einer genau erkannten Situation etwas zu ändern. Spitzenberatung! Klasse! Sage herzlichen Dank für das Gute, Aufschlussreiche Gespräch und den Hinweisen. Hast alles gut erkannt und mir dabei sehr geholfen. Danke. Carolin B.

09.06.10 Vielen Dank für das angenehme Gespräch und die offenen Worte über die \"männliche\" Sicht der Dinge ;-

22.06.10 Danke für Ihre Ansichten. Es tut gut, eine Beratung ohne Schnörkel zu bekommen. Ihnen weiterhin alles Gute, Petra G.

18.06.10 Sehr geehrter Herr Steidle, Danke der intensiven und aufschlußreichen Gespräche mit Ihnen in den letzten Monaten kann ich endlich wieder nach über zwei Jahrzehnten ohne Beklemmung U-Bahn fahren! In Dankbarkeit Franka T.

29.05.10 Hallo Markus, im Nachhinein wundere ich mich über mich selbst, wieso ich mit meinem Ex-Mann drei Jahre lang selbst über unseren Hausrat gestritten habe. Endlich bin ich wieder offen für neue Erfahrungen und kann über die Vergangenheit manchmal sogar schon lächeln. Soll er doch in Leipzig mit seiner Neuen glücklich werden, ich habe mein Leben. Jaqueline F.

04.04.10 Nach den vielen Gesprächen mit dir ist mir klar geworden, warum ich meine Probleme versucht habe, wegzutrinken. Jetzt löse ich meine Probleme – dank deiner Hilfe.  Eine neue Arbeit habe ich auch wieder gefunden... Dein Michael P.

17.02.10 Meine Güte. Wenn der immer jedes Ding so verworren angeht, wundert es mich nicht, dass der schwul ist. Von einfachen schnellen Vereinbarungen kann der ja nichts verstehen. Franz T.

07.11.09 Leider hat auch Ihre Einschaltung die Kündigung nicht abwenden können, aber ich bedanke mich für Ihren Einsatz. E. O.

12.09.09 Ohne Ihre besonnene Intervention wäre mir wahrscheinlich mein Erbe und damit die Basis meines jetzigen Vermögens  entzogen worden. Danke für die sehr ehrlichen Gespräche und die berechtigte Kritik an unserem interfamiliären Umgang. Ich habe viel gelernt. S.B.

14.07.09 Danke für die offene Aussprache – auch mit meinem Betriebsrat. Mein Anwalt hat gestern angerufen, die Klage gegen mich wurde zurück genommen. Endlich kann ich wieder aufrecht durch mein Unternehmen gehen. Heinz T.

10.07.09 War leider nicht ganz die Beratung die ich mir erhofft habe...trotzdem aufschlussreich und freundlich, Verena P.

16.06.09 Lieber Herr Steidle, letzte Woche habe ich mich mit Frau K. und ihrer Tochter das erste Mal zum Kaffee trinken getroffen. Ein komisches Gefühl, nachdem wir uns acht Jahre lang nur gestritten oder nicht beachtet haben. Wir sehen uns doch jeden Tag im Hausflur. Mal schauen, ob wir das wiederholen. Es war zumindest ein Anfang. Olga W. 

06.04.09 Lieber Herr Steidle, durch Ihre Hilfe habe ich endlich wieder eine Draht zu meinem Sohn aus erster Ehe gefunden. Meine Ex will zwar nach wie vor nur mein Geld, aber mit meinem Sohn werde ich über Ostern Skifahren... Lukas H.

19.06.08 Ein sehr schönes und tiefgründiges Gespräch. Danke für das Anhören und die Tipps. Ich werde mich gerne wieder bei ihnen  melden! Alles liebe Cristallo

03.06.08 Sehr geehrter Herr Steidle, Sie haben eine genaue Analyse meiner Situation vorgelegt. Haben für mich und meine Freundin gute Lösungen aufgezeigt, die uns einfühlsam weitergeholfen haben. Kann Sie nur jedem wärmstens empfehlen! Christoph B.

16.04.08 Danke für die Begleitung und den Beistand in der schwersten Zeit meines Lebens. Vorgestern konnte ich das Grab das erste Mal besuchen und mit einem Lächeln gehen... Martina S.

15.03.08 Ein gutes Gespräch mit Fragen, die zum Nachdenken anregen und sinnvollen Anregungen. Danke! Nicola S.

12.01.08 Als mein Boss erkannte, was er an mir tatsächlich hat, hat er einen anderen gekündigt. Ohne Ihre Hilfe hätte ich mich niemals getraut, Stellung zu beziehen. Es ist schon richtig, seine eigenen Leistungen nicht immer nach unten zu ordnen. Karl. O

28.09.07 Es ist leider traurig, wenn einem erst am Telefon die Einsicht kommt. War etwas hart, ist jedoch genau so wie besprochen. Ernst W.

25.06.07 Tja, es scheint wohl wirklich an mir zu liegen, Dinge neu zu realisieren. Danke für die klaren Worte. Antonia P.

08.02.07 Wenn mir bewusst gewesen wäre, wie einfach eine klare Sicht gelegentlich Probleme lösen kann... Ich habe mich dann doch von einigen Mitarbeitern trennen müssen. Gerhard J.

01.10.06 Was sollte da noch angefügt werden? Grüsse aus Berlin, Bettina S.

24.06.06 Danke für die ausführliche Beratung, die mir meinen Weg ein wenig klarer gemacht hat. Ich melde mich, falls es nötig sein sollte, gerne noch einmal. Martin O.

16.06.06 Sehr geehrter Herr Steidle, ihr Tip mit der Sortimentserweiterung in dem von ihnen empfohlenen Segment war Gold wert. Wenn es so weiter geht sehe ich 06/07 voller Optimismus entgegen. Silvia D.

03.04.06 Danke für das tolle Gespräch. Ich werde erstmal meinen Geburtstag genießen und dann weitersehen. Sollte ich irgendwann einmal einen anderen Mann kennenlernen, rufe ich Sie frühzeitiger an. Alles Liebe...Nicole

21.03.06 Manchmal bekomme ich noch Beklemmungen. Dann denke ich an Ihre Worte und beruhige mich. Kerstin Z.

12.03.06 Lieber Markus, vielen Dank für dieses aufschlussreiche, gefühlvolle Gespräch. Du hast meinen HM sehr gut beschrieben. Auch mich hast du genau erfasst. Ich hoffe, dass mein Herz bald erkennt, was für mich richtig ist. Warum gibt es nicht mehr Männer wie dich, mit denen eine Frau gut reden kann und die vor allem zuhören können. Dann bräuchte es aber Berater wie dich nicht zu geben, denn es gäbe weniger Probleme zwischen Mann und Frau. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg. Du wirst sicher viele Anrufer haben, da wir Frauen weiterhin Schwierigkeiten haben werden, die Männer zu verstehen. Alles Liebe, Ingrid H.

IMPRESSUM

HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ

Ich verwende Ihre Daten nicht, da diese mich nicht interessieren. Wenn irgendjemand Ihre Daten, welche Sie im Internet preisgeben, speichert und verwertet, kann ich nichts dafür. Sie müssen jedoch wissen, dass, wenn Sie im Internet sind, alle Ihre Daten von Dritten gesehen und auch verwertet werden. Wer Ihr Verhalten im Internet speichert und/oder verwertet, weiss ich nicht, interessiert mich nicht und ist mir im übrigen völlig egal.